background

Sommerlich, sommerlicher, Avocado-Mango-Salat mit Tomaten. Dieser erfrischende Salat ist richtig lecker und super einfach!

Avocado-Mango-Salat mit Tomaten 1

Mögt ihr Obst im Salat? Ich finde ja, Salat kann gar nicht fruchtig genug sein. Weintrauben, Aprikosen, Pfirsiche, Mangos, Beeren – momentan meint der Sommer es wirklich gut mit uns und es wäre doch eine Schande, das nicht auszunutzen. Richtig? Richtig!

Deswegen habe ich euch heute einen knallerköstlichen Avocado-Mango-Salat mit Tomaten mitgebracht.

Ich meine, lasst euch die Zutatenliste mal auf der Zunge zergehen:

  •  Fruchtige Mango
  • Herrlich cremige Avocado
  • Erfrischende Gurke
  • Süße Cherrytomaten
  • Minze
  • Zitronen- oder Limettensaft

Klingt mega, oder?

Avocado-Mango-Salat mit Tomaten 2

Das Rezept dafür habe ich vor ein paar Jahren von einer lieben Freundin bekommen und liebe es heiß und innig.

Wir verzichten bei diesem Leckerchen nämlich mal komplett auf Blattsalate, wir Rebellen. Dafür packen wir ihn randvoll mit dekadent köstlichen Sommerleckereien. Und das Beste: Weil alle Zutaten an sich schon so viel Geschmack haben, brauchen wir gar kein großes Dressing dafür.

Ein bisschen Zitronen- oder Limettensaft, ein bisschen Salz und Pfeffer, fertig.

Bereit, euch mit diesem Salat so richtig zu verwöhnen? Dann lasst uns loslegen!

Avocado-Mango-Salat mit Tomaten – So geht’s

Für den Salat schneidet ihr das Avocadofleisch in Würfelchen. Als Nächstes schält ihr die Mango und die Gurke und schnibbelt beides in mundgerechte Würfel. Jetzt müsst ihr nur noch die Tomaten waschen und halbieren und die Minze waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden – schon seid ihr so gut wie fertig. Um aus den Zutaten den perfekt-sommerlichen Salat zu machen, müsst ihr jetzt nämlich nur noch alles in einer großen Schüssel mit Zitronen- oder Limettensaft vermischen. Das Ganze schmeckt ihr mit Salz und Pfeffer ab, fertig.

Ich esse den Salat gerne mit einem großen Stück krustigem Ciabatta. Wenn ich richtig dekadent drauf bin, gibt’s noch eine Ladung Guacamole oder ein wenig Hummus dazu. Ganz große Liebe!

Avocado-Mango-Salat mit Tomaten 3

So, lasst mich die Vorzüge noch einmal für euch zusammenfassen.

Der Avocado-Mango-Salat mit Tomaten ist:

  • Super einfach.
  • Sommerlich.
  • Erfrischend.
  • Fruchtig durch die Mango und cremig durch die Avocado.
  • In 15 Minuten fertig.

 

Für den Avocado-Mango-Salat mit Tomaten braucht ihr:

1 Avocado
1 Mango
½ Gurke
200 g Tomaten
1 kleine Handvoll Minze
Saft von 1-2 Limetten oder 1 Zitrone

 

Und so geht’s:

  • Avocado halbieren, Kern entfernen, aus der Schale löffeln und in Stücke schneiden. Mango und Gurke schälen und mundgerecht würfeln. Tomaten waschen und nach Bedarf halbieren. Minze waschen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden.
  • Alle Zutaten zusammen mit dem Zitrussaft in einer großen Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Genießen.

Tipp:

Ganz frisch schmeckt der Salat am besten.

Statt Minze könnt ihr auch wunderbar Basilikum nehmen, dann wird der Salat etwas würziger.

Avocado-Mango-Salat mit Tomaten 4

Ganz liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,

eure Mia aus dem Kochkarussell

Artikel kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *